Echte Casinos vs. Online Live Casinos

live casinoIn vielerlei Hinsicht sind Online-Live-Casinos besser als echte Casinos. Genau wie echte Kasinos können Sie den Prozess in Echtzeit verfolgen. Einige Online-Kasinos spielen sogar die Nachrichten im Hintergrund, so dass Sie sicher sein können, dass das, was Sie sehen, nicht vorher aufgezeichnet wurde.

Ein wesentlicher Vorteil von Live-Online-Kasinos sind die großzügigen Bonusse, die angeboten werden. Casinos der realen Welt sind normalerweise nicht in der Lage, ihren Kunden solche Boni anzubieten. Es ist erwähnenswert, dass die Online-Live-Casino-Boni von Unternehmen zu Unternehmen sehr unterschiedlich sind. Diese Dienste bieten Anmeldeaktionen und eine Vielzahl von Live-Casino-Bonussen für neue und bestehende Benutzer. Normalerweise hängt dies von Ihrer Spielaktivität und Ihrem VIP-Status ab.

Wenn Sie ein Casino in der realen Welt besuchen, müssen Sie außerdem warten, bis ein Tisch frei ist, bevor Sie spielen können. Das ist bei Online-Kasinos nicht der Fall. Mit diesen können Sie das Spiel starten, sobald Sie sich in Ihr Konto einloggen.

Traditionelle Glücksspielhäuser haben den bemerkenswerten Vorteil einer ansprechenden Atmosphäre. Online-Kasinos werden mit Sounds und Grafiken entwickelt, die die traditionellen Kasinos imitieren sollen, aber diese entsprechen immer noch nicht den echten Spielbanken. Dies kann ein Vorteil sein, wenn Sie den Lärm und den Rauch in realen Casinos nicht besonders genießen.

Es gibt auch eine größere Auswahl an Spielen in traditionellen Kasinos, da der Betrieb eines Online-Live-Kasinos beträchtlich teuer ist. Die meisten dieser Dienste bieten Baccarat, Blackjack, Roulette und ihre Varianten an.

Live-Casino-Spiele

Bei diesen Live-Casinospielen können Sie mit den Dealern interagieren, obwohl Sie über das Internet spielen werden. Einige beliebte Live-Casinospiele gehören dazu:

Baccarat- Bei diesem Spiel werden die Blätter zwischen dem Spieler und dem Bankier verglichen. Es gibt drei Hauptvarianten dieses Spiels. Diese sind: Punto Banco, Chemin de Fer und Baccarat Banque. Sie können wählen, ob Sie auf den Spieler oder den Bankier setzen, obwohl manchmal auch Unentschieden als Wetteinsatz akzeptiert wird. Die Wette, die Sie wählen, muss nicht mit Ihrer Rolle im Spiel übereinstimmen. Beim Bakkarat haben die Bildkarten keinen Wert und die Asse haben den Wert eins. Die restlichen Karten erhalten ihren Nennwert. Der Gewinner ist der Teilnehmer mit dem höchsten Gesamtwert. Beachten Sie, dass der Gesamtwert nur eine einzige Ziffer sein kann. Wenn es sich um eine zweistellige Zahl handelt, wird die erste Ziffer weggelassen.
Roulette- Bei diesem Spiel handelt es sich um ein kleines Rad, das von einem echten Croupier gedreht wird. Die amerikanische Version dieses Rades hat 38 Abschnitte, während die europäische Version 37 Abschnitte hat. Jede dieser Sektionen ist mit einer Zahl zwischen 0 und 36 gekennzeichnet. Die amerikanische Version hat einen zusätzlichen 00-Steckplatz. Als Spieler können Sie auf eine Zahl, eine Farbe oder eine Zahlengruppe setzen. Die verfügbaren Farben sind Rot und Schwarz. Bei Zahlengruppen können Sie in der Regel auf hohe/niedrige Zahlen und ungerade/gerade Zahlen wetten. Wenn sich das Rad dreht, wird eine Kugel in die entgegengesetzte Richtung der Drehung rollen und schließlich auf einem der Abschnitte liegen bleiben.
Blackjack- Dies wird auch als 21 bezeichnet und ist sehr beliebt. Sie spielen gegen einen Live-Dealer und versuchen, so viel wie möglich zu versuchen, 21 Punkte zu erreichen, ohne die angegebene Zahl zu überschreiten. Wenn Sie das Spiel mit einer Punktzahl von 21 beginnen, gewinnen Sie es automatisch. Auch wenn der Geber ein Blatt erreicht, das mehr als 21 Punkte wert ist, gewinnen Sie das Spiel automatisch. In diesem Spiel sind die Karten mit den Nummern 1 bis 9 ihren normalen Wert und die Bildkarten 10 Punkte wert. Asse können einen Wert von 11 oder 1 haben. Lesen Sie unseren ultimativen Leitfaden zum Blackjack.

Alles im Spiel wird in Echtzeit ausgeführt, so dass Sie keinen Grund haben, ein falsches Spiel zu vermuten. Sie können sogar mit dem Croupier kommunizieren, falls etwas passiert.

Live Casino Software-Anbieter

Es gibt mehrere Anbieter von Live-Casino-Software, und diese sollten Ihnen bei der Auswahl eines Unternehmens helfen, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten. Es ist besonders wichtig, die Lizenzierung der Software in Betracht zu ziehen. Die verfügbaren Software-Programme umfassen:

Amaya Gaming– Diese Software hat Lizenzen für UK und Loads. Sie verfügt über eine Lobby mit drei verschiedenen Ansichten und bietet Multiplayer-Blackjack- und Baccarat-Spiele. Sie bietet auch Roulette.
Asia Live Tech– Diese Live-Casinolösung streamt aus Kambodscha. Sie verfügt über drei verschiedene Studiobereiche und bietet sieben Casino-Spiele. Dazu gehören Baccarat, Roulette, Sic Bo, Dragon Tiger, Xocdia, Fan-Tan und Belangkai. Mit dieser Software können Sie drei verschiedene Versionen von Bakkarat spielen. Sie haben eine kambodschanische Lizenz.
Authentic Gaming– Diese Software bietet drei Tische; Classic, Professional und Superieur. Sie können gegen echte Personen auf Ihrem Telefon, Tablet oder Laptop spielen, und die Videos sind für die verfügbare Bandbreite optimiert. Mit dieser Software können Sie nur Roulette spielen. Die Software hat eine Lizenz aus Malta.
Evolution Gaming– Dies ist einer der besten Anbieter von Live-Online-Casino-Software. Er bietet eine breite Palette beliebter Kasinospiele an. Dazu gehören Baccarat, Blackjack, Roulette, Casino Hold’em, Poker mit drei Karten und Traumfänger. Es ist von Alderney, Großbritannien, Malta, AAMS, SKAT, DGA, DGOJ, Murcia und Belgien Casino de Spa zertifiziert.

Interaktion mit Live-Dealern

Die meisten Live-Dealer-Casinos verfügen über eine Chat-Funktion, mit der Sie während des Spielverlaufs mit dem Dealer kommunizieren können. Diese sind mit Audio- und Videofunktionalitäten entwickelt worden, um das Spiel noch realistischer zu machen. Sie können die Chat-Funktion verwenden, um den Dealer aufzufordern, zu schlagen oder zu stehen, oder sogar, um eine Frage zum Spiel zu stellen.

Anforderungen an die Geschwindigkeit der Internetverbindung

Live-Online-Casinospiele werden direkt von einem Studio gestreamt. Das bedeutet, dass Sie schnell eine riesige Datenmenge herunterladen müssen. Alle Spiele werden live gespielt, Sie können sie also nicht langsam herunterladen, um sie später anzusehen. Aus diesem Grund benötigen Sie eine Internetverbindung mit einer vernünftigen Downloadgeschwindigkeit. Die meisten Live-Dealer-Casinos haben Anforderungen an qualitativ hochwertige Dienstleistungen von geringer Qualität. Für erstere beträgt eine akzeptable Geschwindigkeit 450 kbps, und für letztere ist eine Download-Geschwindigkeit von mindestens 750 kbps erforderlich.

Sicherheit bei Live-Dealer-Casinos

Ein Risiko des Glücksspiels ist die mögliche Manipulation der Spiele. In Live-Casinos wird dieses Risiko dadurch verringert, dass alle Spiele in Echtzeit und vor Ihren Augen gespielt werden. Um sicherzustellen, dass Sie im Casino noch sicherer sind, sollten Sie die Stellen, die es regulieren, und den von ihnen verwendeten Zufallszahlengenerator (RNG) überprüfen.

Einige der glaubwürdigsten Regulierungsbehörden sind Malta, Großbritannien und die Isle of Man. Unternehmen, die von diesen Stellen reguliert werden, sind verpflichtet, ihre Systeme und Spiele einer regelmäßigen Prüfung zu unterziehen, was bedeutet, dass die Spiele mit größerer Wahrscheinlichkeit fair sind.

Der Zufallszahlengenerator soll sicherstellen, dass der Dreh des Rades auf dem Zufall beruht. Seriöse Kasinos werden stets Informationen über ihren Zufallszahlengenerator zur Verfügung stellen und sogar Dritte beauftragen, die Systeme zu testen und zu überprüfen.

Bitcoin-Preis springt bei wichtiger Trendlinien-Unterstützung

Bitcoin-Preis springt bei wichtiger Trendlinien-Unterstützung 1 Tag vor der Halbierung der BTC

Die Bitcoin-Bullen versuchen, 9.000 $ zurückzufordern, aber der Widerstand bei 8.800 $ behindert die Erholung.

In den letzten 3 Stunden stieg der Bitcoin (BTC)-Preis um 2,63%, nachdem er zuvor auf 8.256 $ gefallen war. Weniger als 24 Stunden vor der geplanten Halbierung der Blockbelohnung bei Immediate Edge kauen die Händler wahrscheinlich an ihren Nägeln und sind gespannt, ob das bestplatzierte Krypto-Asset auf CoinMarketCap in der Lage sein wird, $9.000 zurückzufordern.

Halbierung der Blockbelohnung bei Immediate Edge

Krypto-Markt Wochenpreis-Chart

Der heutige Rückgang auf 8.256 $ brachte den Bitcoin-Preis zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden unter die Trendlinie des aufsteigenden Kanals, und Händler kauften erneut in den Einbruch, so dass der Preis schnell wieder auf 8.784 $ stieg.

Die aktuelle Preisaktion sieht eher nach einem überverkauften Aufschwung als nach einer Umkehrung aus, Händler sollten jedoch beachten, dass der MACD vor kurzem über das Signal auf dem Stunden-Zeitfenster gezogen hat und der RSI zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels von 20 auf 42 gestiegen ist.

Auf der 4-Stunden-Chart kann man ebenfalls beobachten, wie der RSI aus den überverkauften Bereichen abspringt und das MACD-Histogramm von tiefrot auf rosa umgeschlagen hat, was auf einen langsamen Verkaufsdruck hindeutet.

Im Moment kämpft Bitcoin damit, zwei hochvolumige VPVR-Knoten von $8.739-$8.952 durchzusetzen. Wie in der vorherigen Analyse bei Immediate Edge erörtert, lag die nächste nennenswerte Unterstützungsebene unterhalb der $9.800-Unterstützung bei $8.800 und unter diesem Wert von $7.400 lag die Ebene, auf die einige Händler ihr Ziel gesetzt hatten.

Der rasche Rückgang vom Samstag von 9.560 $ auf 8.122 $ durchschneidet beide der oben genannten Stützen, aber wenn die Bullen die VPVR-Knotenpunkte bei 8.739 $ – 8.952 $ durchstoßen können, steht eine Erholung auf 9.300 $ auf dem Tisch.

Blick nach vorn

Kurzfristig sollten Händler den 30-minütigen und stündlichen Zeitrahmen beobachten, um zu sehen, ob das steigende Kaufvolumen es dem Preis ermöglicht, über den Widerstand bei $8.784 zu steigen.

Wie das stündliche Diagramm zeigt, besteht eine VPVR-Volumenlücke von $8.766 bis $9.024 und das Volumen, das es dem Preis erlaubt, sich auf $9.176 auszudehnen, wenn $8.784 überwunden wird.

Bis jetzt findet der Preis weiterhin Käufer an der Trendlinie des aufsteigenden Kanals, aber vorsichtigere Händler könnten in Erwägung ziehen, auf einen Stundenschluss über $8.900 zu warten, bevor sie eine Position eröffnen.

Jedes Mal, wenn Bitcoin dieses Signal seit 2015 aufblitzte, folgte ein Boom.

Jedes Mal, wenn Bitcoin dieses Signal seit 2015 aufblitzte, folgte ein Boom.

Bitcoin hat in den letzten Wochen eine beeindruckende Entwicklung durchlaufen und trotz eines erschütternden makroökonomischen Hintergrunds einen Widerstand nach dem anderen aufgebaut. Seit dem Tiefststand bei Bitcoin Trader von 3.700 $ im März ist die BTC um 150% gestiegen, eine überragende Leistung, die fast jede andere Anlage von über 100 Milliarden $ in den Schatten stellt.

Bitcoin Trader verfügt über überragende Leistungen

Obwohl beeindruckend, setzt Bitcoin weiterhin neue lokale Höchststände und hält sich über den wichtigsten Unterstützungsniveaus, was es der Kryptowährung ermöglicht hat, einen Zusammenfluss äußerst positiver technischer Zeichen zu drucken.

Dieser Trend setzte sich am 1. Mai fort, als Nunya Bizniz, Chartist und Analystin bei Bitcoin, beobachtete, dass das Signal, das einigen der wichtigsten Rallyes von Bitcoin in den letzten Jahren vorausging, gerade wieder entdeckt wurde.

Analyst sieht entscheidendes Bitcoin-Signal, das auf einen „signifikanten Aufwärtstrend“ hindeutet

Da der Wert von Bitcoin weitgehend von seinem Netzwerkeffekt abgeleitet wird – was darauf hindeutet, dass der Wert einer Ware oder Dienstleistung in direktem Zusammenhang mit der Anzahl der Verbraucher steht, oft auf einer exponentiellen Skala – hat BTC lange Zeit in einer parabolischen Weise gehandelt.

Schauen Sie sich nur das Diagramm des Vermögenswerts an, das bis zum Rand mit parabolischen Rallyes und parabolischen Crashs gefüllt ist, ganz im Gegensatz zu der langsamen und stetigen Preisbewegung, die bei traditionellen Anlageklassen wie Aktien und Anleihen am häufigsten zu beobachten ist.

Dies hat den Parabolic Stop-and-Run Reversal Indicator (PSAR) zu einem natürlichen Werkzeug für die Analyse von Bitcoin gemacht, wie Nunya Bizniz kürzlich bemerkte.

Parabolischer Bitcoin-Indikator

Unter Bezugnahme auf die obige Grafik erklärte er, dass Bitcoin nach dem sechsmaligen Erscheinen dieses Indikators in den letzten fünf Jahren „erhebliche Aufwärtsrisiken“ gesehen habe.

Dies war zu Beginn des Jahres 2019 der Fall, als der PSAR kurz vor dem 25-prozentigen Ausbruch am 1. April einen Aufschwung erlebte und den Beginn einer über 300-prozentigen Rallye markierte. In ähnlicher Weise drehte der PSAR bei der 2.000%igen Rallye im Jahr 2017 mehrfach aufwärts, um lokale Höchststände und zinsbullische Fortsetzungen zu markieren.

Die Geschichte wird sich wiederholen und Bitcoin wird in den kommenden Wochen erneut kräftig nach oben durchbrechen. Bizniz betonte, wie stark dieses Zeichen sein könnte, fragte Bizniz rhetorisch: „Kann dies anders als zinsbullisch interpretiert werden?